Ihr Urlaub

Anreisetag
Übernachtungen
Personen

WIR GARANTIEREN BESTPREISE!

Les Jardins de Sophie: ein außergewöhnliches Spa-Hotel

Im Herzen des Vogesenmassivs zwischen Lothringen und dem Elsass

Das Spa-Hotel Les Jardins de Sophie liegt in einem herrlichen Wald in den Vogesen auf einem 9 ha großen Gelände zwischen den Orten Xonrupt-Longemer und Valtin, nur 8 km von Gérardmer entfernt.

Der Vogesenwald mit seinem Baumbestand aus Silbertannen mit grauer Rinde und kammförmigen Nadeln sowie majestätischen Rottannen mit braunroten Stämmen erstreckt sich anmutig über die umgrenzenden Berge. Eine Traumlandschaft, die sich im Wechsel der Jahreszeiten mit einer Palette von Farben schmückt, von den tiefsten zu den lebendigsten Grüntönen, vermischt mit der braunroten Farbe des Herbstes und im Winter gepudert mit weißen Schneeflocken .

Hotel au coeur des Vosges, proche de Gérardmer en Lorraine

Luxuriöses Umfeld, bergiges Ambiente, völliges Abschalten

Der große Salon mit Bar und Kamin des Spa-Hotels Les Jardins de Sophie strahlt Ruhe und Gelassenheit aus, mit seiner warmen Holztäfelung im Winter und der Panoramaterrasse für schöne Tage. Die gekalkten Wände zwischen Holz und Chrom mit beigen und ockerfarbenen Akzenten sowie die rohen Materialien und sehr zeitgenössischen Objekte zeichnen dieses sehr trendige Spa-Berghotel aus. In diesem Wald in unmittelbarer Nähe von Gérardmer zieht man sich in die Natur zurück, um sich Gutes zu tun, loszulassen und aufzutanken...

Es gibt viele kleine Dinge, ganz allein für Sie: Sich die Zeit nehmen, den Raum und die umliegende Natur zu beobachten, eine Auszeit in gemütlicher und ansprechender Atmosphäre nehmen... Nach einem Spaziergang über die Waldwege des Vogesenmassivs und einem wohltuenden Abstecher in den Spa-Bereich des Hotels einen Tee genießen und am Kaminfeuer ein Buch lesen. Je nach Jahreszeit können Sie Champignons sammeln, den Brunftschrei des Hirsches in den umliegenden Wäldern hören oder aber in der herrlichen lothringischen Region Sport treiben - Sie können über das Wochenende Abfahrt- und Langlaufski machen und in den Vogesen wandern gehen...

Kurzer Überblick über die Geschichte des Spa-Hotels Les Jardins de Sophie

Das Domaine de la Moineaudière, das 1951 auf den Grundlagen eines ehemaligen Bauernhofes in den Vogesen entstanden ist, wurde 1988 in Xonrupt Longemer in ein Hotel-Restaurant umgestaltet, danach im Juni 2006 von der Compagnie des Hôtels des Lacs aufgekauft und vollständig renoviert. Das Spa-Hotel "Les Jardins de Sophie, Domaine de Moineaudière" ist seither ein bevorzugter Ort zur Erholung und zum Auftanken während Ihres Urlaubs in Lothringen oder einem Wochenende in den Vogesen.

 

Gerichte aus Lothringen, Eintauchen in den Vogesenwald, Ruhe und authentische Natur soweit des Auge reicht

Während Ihres Wochenendes im Spa-Hotel Les Jardins de Sophie werden alle Ihre Sinne geweckt: Zuerst werden Sie natürlich Ihren Blick über den außergewöhnlichen Standort des Domaine de la Moineaudière gleiten lassen - grüner Wald zwischen den Bergen und Tälern der Vogesen, ganz in der Nähe des Sees von Gérardmer. Im Gourmetrestaurant des Küchenchefs Hervé Cune werden Sie Gemüse der Saison aus Lothringen und Rezepte mit frischen Kräutern aus dem Gewächshaus genießen. Alchemie der Gewürze, Aromen und Düfte aus der Natur... Authentischer Charakter der regionalen Handwerksprodukte (Vogesenmassiv, Lothringen, hauptsächlich Elsass)... Anmerkung: Das Wasser, mit dem das Spa-Hotel gespeist wird, ist ein echtes reines und typsiches Bergquellwasser.

Im Schwimmbad baden, im Spa-Bereich des Hotels entspannen: Hamam, Sauna, sanarium, whirlpool, Massage- und Schönheitssalon mit Produkten von Cinq Monde. Atmen Sie tief durch, die Luft ist rein hier, der Wind singt sein Lied durch die Tannen und lässt deren würzigen Duft verströmen... Entdecken Sie auf den umliegenden Wegen die Flora und Fauna der Gegend. Herzlich Willkommen im Jardins de Sophie, Domaine de la Moineaudière, mitten in den Bergen des Vogesenmassivs!

Hotel au coeur des Vosges, proche de Gérardmer en Lorraine

TOP